Gletscherkurs und Großglockner

  • 3.789 m

Dieser eintägige Gletscherkurs ist die ideale Vorbereitung für die Anschließende Besteigung des Großglockners.


Ablauf

1. Tag: Treffpunkt Stüdlhütte 2.802 m, Aufstieg besser schon am Vortag. Aufstieg zum Gletscher oberhalb der Stüdlhütte. Üben und Training: Knoten und Seilkunde, Queren von Firnhängen, abbremsen von Stürzen (Abrutschen), verschiedene Steigeisentechniken, Spaltenbergung. Am Nachmittag Aufstieg zur Erzherzog-Johann-Hütte 3.454 m
2. Tag früher Aufstieg über den Normalweg zum Großglockner 3.798 m. Nach dem Genuss des Gipfelpanoramas Abstieg zur Stüdlhütte wo gegen 13:00 Uhr die Tour zu Ende ist.


Details/Anforderungen

Zeitbedarf / Ziel Schwierigkeit Kondition gesamt Aufstieg Zeit Aufstieg gesamt Zeit
1. Tag Erzherzog J.H. mittel mittel 1.100 Hm 3,5 h 8 h
2. Tag Großglockner mittel mittel 350 Hm 1,5 h 6 h

Teilnehmerzahl

1 - 3 Personen


Leistungen

2 Tage Führung und Ausbildung mit staatlich geprüftem Berg u. Skiführer, Reservierung der Hütten, Leihausrüstung, Fotoservice.


Termine

auf Anfrage, von Anfang Juli bis Ende September

 

ab € 345,- pro Person *

1 Teilnehmer: € 875,-
2 Teilnehmer: € 475,-
3 Teilnehmer: € 345,-

* alle Preise exkl. Unterkunft und Spesen

 

Gutschein

Eine ausgefallene Geschenksidee ist ein Gutschein für eine Bergtour. Auch Berge kann man verschenken. Gleich, in welcher Höhe und Schwierigkeit. Die Erinnerung über ein besonders schönes Bergerlebnis ist ein unvergängliches Geschenk.

Weiterlesen

Wetter

Adresse

Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
9920 Sillian 1 b
+43 4842 6085
+43 664 575 08 47
info@bergschule-aah.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.