Grundkurs Klettern - Lienzer Dolomiten

  • Ausbildungswoche

Nicht jeder ist von Geburt an schwindelfrei und als Klettergenie geboren. Du kannst aber das Rüstzeug zum Klettern erlernen. Im Kurs helfen wir dir Schritt für Schritt dich im Fels wohl zu fühlen. Unser Stützpunkt die ideal gelegene Karlsbader Hütte 2.260 m am Laserzsee. Dort haben wir auch sehr gut geeigneten Übungsfelsen und leichte Klettertouren für diese Ausbildung.


Kursinhalte

Ausrüstungskunde, Knoten, Anseilarten, Grundklettertechnik, Seilschaftsablauf, Abseilen, Sicherungstechnik, Tourenplanung, Klettern bis zum 3. Schwierigkeitsgrad.


Ablauf 

1. Tag: Anreise zur Dolomitenhütte, Nachmittag Ausrüstungskontrolle und Aufstieg zur Karlsbader Hütte. Gepäckstransport zur Hütte ist möglich!
2. Tag: An den Felsen in Hüttennähe Ausbildung.
3. Tag: Am Hüttenturm Ausbildung.
4. Tag: Roten Turm die erste Tour.
5. Tag: Am Roten Turm das erste Mal im Vorstieg.
6. Tag: Selbständiges Klettern auf der Egerländerkante
7. Tag: Abstieg und Abreise


Details / Anforderungen

Zeitbedarf / Ziel Schwierigkeit Kondition gesamt Aufstieg Wandhöhe gesamt Zeit
1. Tag Klettergarten leicht / Fels II - III leicht 150 Hm 20 Hm 5 h
2. Tag Hüttenturm leicht / Fels III leicht 150 Hm 30 Hm 4 h
3. Tag Roter Turm leicht / Fels II - III leicht 440 Hm 130 Hm 4,5 h
4. Tag Silverpfeil leicht / Fels II - III leicht 410 Hm 130 Hm 4 h
5. Tag Egerländerk. leicht / Fels III+ leicht 550 Hm 330 Hm 5 h

Vorkenntnisse

Erfahrung mit Klettersteigen C/D, Hallenklettern oder im Klettergarten!


Teilnehmerzahl

4 Personen


Leistungen

5,5 Tage Ausbildung und Führung mit staatl. gepr. Berg- und Skiführer, Reservierung von Hütte und Taxi, Leihausrüstung, Fotoservice.


Termine

08.08. - 14.08.21

Bei Gruppen zu 4 Personen auch Wunschtermin möglich!


Bemerkung

Die Teilnehmerzahl ist bewusst auf 4 Personen beschränkt, da bei höherer Teilnehmerzahl kein Fortschritt in der Ausbildung erzielt werden kann. Für den Bergführer ist es auch leichter 2 Zweiergruppen zu beaufsichtigen und somit auch Unfälle zu vermeiden. Der Preis ist zwar dadurch etwas höher dafür aber auch Lernerfolg und Sicherheit größer.

 

€ 499,- pro Person *

* alle Preise exkl. Unterkunft, Taxikosten und Spesen

 

Gutschein

Eine ausgefallene Geschenksidee ist ein Gutschein für eine Bergtour. Auch Berge kann man verschenken. Gleich, in welcher Höhe und Schwierigkeit. Die Erinnerung über ein besonders schönes Bergerlebnis ist ein unvergängliches Geschenk.

Weiterlesen

Wetter

Adresse

Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
9920 Sillian 1 b
+43 4842 6085
+43 664 575 08 47
info@bergschule-aah.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.